TÜV SÜD Industrie Service GmbH - Deutsches Privates Institut für Nachhaltige Immobilienwirtschaft

    Institutsleitung & Team

    Simone Lakenbrink

    MRICS Dipl.-Ing. M. Sc.

    Simone Lakenbrink ist gelernte Bauzeichnerin und studierte Raumplanung an der TU Dortmund/Universidad Autonoma, Barcelona. Im postgraduierten Studiengang Real Estate Management and Construction Project Management (REM-CPM) an der Bergischen Universität Wuppertal, sowie an der University of Reading, England machte sie ihren Master.

    Sie hat mehr als 8 Jahre Berufserfahrung in den Bereichen Projektmanagement, Projektleitung sowie Systementwicklung, Konformitätsprüfung und Ausbildung. Auf diesem Weg waren DU Diederichs Projektmanagement in München, die ARCADIS Deutschland GmbH sowie die Mitarbeit bei der Expertengruppe zur DGNB Prozessqualität entscheidende Stationen. Simone Lakenbrink ist Gastdozentin an der Bergischen Universität Wuppertal und ist Autorin der Fachbücher „Zertifizierung von Bestandsgebäuden“ sowie Mitautorin des „Praxishandbuch für nachhaltige Gebäude“.

    Simone Lakenbrink ist Initiatorin, Mitbegründerin und Fachgruppenleiterin des Deutschen Privaten Instituts für Nachhaltige Immobilienwirtschaft der TÜV SÜD Industrie Service GmbH und verantwortet die Bereiche

    • Ausbildung
    • Konformitätsprüfung
    • Gremienarbeit

    und bringt ihre Expertise als Leiterin der PG Sustainability der RICS Deutschland ein. Sie ist ehrenamtlich tätig in mehreren Arbeitskreisen des ZIA, den Frauen der Immobilienbranche, dem VDI sowie den eigen initiierten Arbeitsgruppen Green PM, Green FM und Green Lease.

    Thomas A.J. Oebbecke

    Architekt
    Dipl.-Ing. M. Sc.

    Thomas Oebbecke ist gelernter Zimmermann und studierte Architektur und Städtebau an der Fachhochschule Bielefeld und am Illinois Institute of Technology (iiT) in Chicago, USA

    Er hat mehr als 20 Jahre Berufserfahrung in allen Bereichen der Architektur im In- und Ausland. Schwerpunkte lagen hierbei in Deutschland und China mit den wesentlichen Stationen bei KSP Engel und Zimmermann, OWP Architects und Crang & Boake Peking. Als wichtigste Bauprojekte sind hierbei das Forum der Messe in Frankfurt in Zusammenarbeit mit KSP, das IFC International Financial Center im CBD Peking, das Zivile Luftfahrtmuseum in Peking sowie sein Haus am Hellenberg bei Frankfurt am Main zu nennen. Weitere Stationen waren die Betätigung in der Transaktion sowie der Nachhaltigkeitszertifizierung und Bewertung. Auf diesem Weg sind vor allem die Dorsch Gruppe, die URS Deutschland GmbH sowie die ARCADIS Deutschland GmbH von Bedeutung. Thomas Oebbecke war Gastdozent an der Fachhochschule in Bielefeld und am Mies Van der Rohe Lehrstuhl am Illinois Institute of Technology (iiT) in Chicago, USA.

    Thomas Oebbecke ist Initiator, Mitbegründer und Instituts- und Abteilungsleiter des Deutschen Privaten Instituts für Nachhaltige Immobilienwirtschaft der TÜV SÜD Industrie Service GmbH und verantwortet die Bereiche

    • Zertifizierung
    • Lizensierung und Vertragswesen
    • Marketing

    und bringt seine Expertise in den NSO Verbund, in mehrere Arbeitskreise des ZIA sowie den eigen initiierten Arbeitsgruppen Green PM, Green FM und Green Lease.